[Was]

Das medienbüro dachale ist eine Hybrid-Agentur.

Eine Definition, auf die wir so schnell nicht gekommen wären. Gut, dass wir nachgelesen haben. Kommunikationswissenschaft, Erkenntnisse über die Trends des Gewerbes. Das medienbüro dachale macht also beides.

 

Es arbeitet journalistisch.

Und damit unabhängig und aufgrund von eigenen Recherchen. Liefert Artikel für überregionale Tageszeitungen, Fachzeitschriften und andere Printmedien.

 

Es arbeitet auftragsgemäß und zielgruppengenau. 

Erstellt Texte für Kunden- und Betriebszeitungen, Newsletter, Imagebroschüren, Produktkataloge und Websites, verbreitet Pressemitteilungen, entwirft Claims und Slogans.

Zwei Welten in einem Büro, womöglich in einem Kopf? Das geht?

Durchaus. Wir wissen schließlich, um was es geht. Einerseits um das strikte Einhalten von unterschiedlichen Spielregeln. Andererseits um Texte, die sich lesen lassen – hier wie da.